Unglaubliche Orte in Ostfriesland

Dangast, Strand, Regenbogen. Zwielicht am Abend, nur Sonne, Licht und Watt, Nordseeküste, Nordsee. Warum ich die Nordsee liebe - Gründe für den Urlaub an der Nordsee, Nordseeinseln, einsame Inseln in der Nordsee,Pilsener Leuchtturm

Der schiefste Kirchturm der Welt, Feenwälder, die kleinste Kneipe Deutschlands oder ein Feuerbad – Ostfriesland wartet mit vielem auf, das außergewöhnlich ist.

#Schiefer Turm von Suurhusen

Schiefer Turm Ostfriesland, Suuhuusen, Alte Kirche

Völlig schief – der Kirchturm von Suurhuusen, leider etwas verwackelt

Der schiefste Turm der Welt steht nicht in Pisa sondern in Suurhusen. Jedenfalls gilt der Turm der Alten KIrche als schiefster der Welt und steht sogar damit im Guinessbuch der Rekorde. Zwar sind andere Türme inzwischen mehr geneigt, aber sie sind auch absichtlich schief gebaut. Der Turm von Suurhusen ist es nicht. Er hat seinen Winkel von 5,19 Grad, weil er auf Moorboden steht. Zwar wurde er 1450 auf Eichenpfählen errichtet, aber diese haben im Laufe der Zeit nachgegeben, so dass der Turm der Kirche nun deutlich geneigt ist. Die besten Fotos vom Turm bekommt man übrigens aus der Ferne. Denn der Turm ist echt schwer zu fotografieren.

Schiefer Kirchenturm von Suurhusen

#Russland und Amerika

Sie liegen nur sieben Kilometer auseinander und man kann sie ganz ohne Grenz- und Zollkontrollen erreichen: Russland und Amerika in Ostfriesland sind Teile des Dorfes Friedeburg. Ein Wanderweg verbindet die beiden Orte, deren grüne Ortsschilder ein beliebtes Fotomotiv sind.

Deichschaf, Licht und Watt, Nordseeküste, Nordsee. Warum ich die Nordsee liebe - Gründe für den Urlaub an der Nordsee, Nordseeinseln, einsame Inseln in der Nordsee,

Nicht unglaublich, aber typisch Ostfriesland: Deichschaf.

#Der Wald der Elfen

Gibt es sie oder nicht? Für Astrid Witschorke ist das keine Frage. Sie führt ihre Besucher auf Elfenwanderungen durch den Wald am Hammersee auf Juist. Wer keine Führung erwischt, der kann sich auch allein auf den Weg durch den Wald machen. Viele Bäume haben schon eine sehr eigentümliche Form, da mag man gerne glauben, dass dort Elementarwesen wohnen.Ich bin mit Astrid durch den Zauberwald gegangen und habe hier auch länger darüber geschrieben.

Juist, Elfenspaziergang, Kraftplätze auf Juist, Astrid Witschorke

Knorrigge, besondere Bäume

#Feuerbad auf Norderney

Feuer verträgt sich nicht mit Wasser? Doch, prima, wenn man weiß, wie es geht. Und das scheinen die Menschen im Badehaus Norderney zu wissen, denn sie bieten ein Feuerbad an, und das ist ziemlich verrückt. Und total toll, vor allem im Winter, weil es eine Art Sauna im Wasser ist. Darin kann man auch den Sternenhimmel sehen, denn das Becken ist in einem Innenhof des Badehauses. Ich habe es genossen und hier mehr darüber berichtet.

Badehaus Norderney, Thalasso#Klappbrücke von Leer

Dieses Erlebnis sollten sich Technikfans nicht entgehen lassen: Die Jann-Berghaus-Brücke gehört zu den größten Klappbrücken in Westeuropa. Auf den ersten Blick sieht sie aus, als wäre sie fest installiert, doch das stimmt nicht. Wenn ein Schiff die Ems passieren will, klappt sich die 63 Meter lange Brücke hoch – mitsamt ihren Straßenlaternen und dem Radweg. Vor allem, wenn ein Kreuzfahrtriese der Meyerwerft in Papenburg auf dem Weg ist. Die Bundesstraße B 436 führt in voller Breite über die Brücke. Mehr über Leer findest du übrigens hier.

Jann-Berghaus-Brücke: Technisches Meisterwerk, sogar die Laternen werden mit hochgeklappt. gehört zu den Geheimtipps in der Stadt, Gehört zu den schönen Sachen, die man in Leer machen kann. Geheimtipps für die ostfriesische Stadt

Jann-Berghaus-Brücke: Technisches Meisterwerk, sogar die Laternen werden mit hochgeklappt.

#Afrika in Greetsiel

Masken, Ritualgegenstände oder einfach nur Stühle und Schüsseln – Simons Laden ist eine kleine, afrikanische Oase in Greetsiel. Es ist ein Ort voller Exotik, an dem es nicht nur Taschen und Fetische gibt, sondern auch noch einen Inhaber, der Tipps geben kann, wie man die Dinge richtig einsetzt. Eine einzigartige Atmosphäre breitet sich in dem kleinen Geschäft aus und zaubert den Besuchern ein Lächeln aufs Gesicht. Wer mehr über den Laden lesen will, findet hier die Geschichte.

Taschen, Masken und mehr gibt es bei Simon im Afrikashop in Greetsiel. Es ist der größte afrikanische Laden Deutschlands.

Taschen, Masken und mehr gibt es bei Simon im Afrikashop in Greetsiel. Es ist der größte afrikanische Laden Deutschlands.

Nordsee von oben, mit der Cessna über die Ostfriesischen Inseln fliegen, Rundflug von Harle aus

Sandbänke zwischen den Inseln

#Fast wie Südsee: Die Priele

Wer es einmal gesehen hat, wird nie wieder denken, dass das Watt grauer Schlick ist: Von oben betrachtet sieht die Nordsee fast aus wie die Karibik oder die Südsee. Das Wasser ist türkisgrün, von oben betrachtet sieht es aus wie aus einem Katalog für den typischen Traumurlaub. Wer sich von dieser Schönheit überzeugen will, bucht einfach mal einen Flug über das Watt.

Nordsee von oben, mit der Cessna über die Ostfriesischen Inseln fliegen, Rundflug von Harle aus

Sieht aus wie eine Trauminsel, oder? Das ist Wangerooge! Die Insel gehört genaugenommen zum Wangerland/ Friesland.

Hexe Minerva Nordsee, Hexenladen

#Ein echter Hexenhof!

Ein Hexenhof? MIt Verkehrsschildern, die vor einer Hexe auf dem Besen warnen? Wer nach Butjadingen (ja, ist nicht mehr Ostfriesland, sondern Friesland) kommt, trifft tatsächlich auf eine bunte Gestalt. Die Nordseehexe Minerva zählt zu den schillernsten Persönlichkeiten der grißen Landzunge. Sie nennt sich nicht nur so, sondern sie lebt das Hexentum auch: Stellt Kräuteressenzen her, die Reichtum bringen oder schutzbringende Amulette. Besonders schön sind ihre Wunsch-Rituale. Mehr über die Nordseehexe findet Ihr hier.

Hexe Minerva Nordsee, Hexenladen

Die Nordseehexe Minerva bitte in ihren Garten

#Kleinste Kneipe Deutschlands

Sie ist nur 4,5 Quadratmeter groß und wer Bier trinken möchte, muss dieses im Stehen erledigen. Dennoch tut das der Gemütlichkeit keinen Abbruch, die Kneipe Up’n Prüfstand ist die kleinste Kneipe Deutschlands und steht in Varrel am Hafen. Gegenüber die Kneipe befindet sich übrigens das Spijöök-Museum, das sich den Kuriositäten und Seemannsgarngeschichten widmet. Ja, Varrel ist wie Dangast Friesland, aber eben das östliche Friesland, also irgendwie auch Ost-Friesland…

Ostfrieslands skurrile Orte

Nicht die kleinste Kneipe, aber der Hafen von Varel, in dem sich auch ein besonnderes Museum befindet.

#Dangast: Riesenpenis am Strand

Das ist doch nicht etwa… Das kann doch nicht sein! Oder? Doch. Kann es. Ist es! Am Dangaster Strand steht ein Riesenpenis aus Stein. Er ist ein Kunstwerk, das Diskussionen entfacht hat, als es 1984 aufgestellt wurde. Der Phallus symbolisiert dabei die männliche Kraft des Landes, das sich im Watt mit dem oftmals auch als weiblich assoziierten Meer vereint. Heute ist die Skulptur so selbstverständlich, dass sich kaum jemand darüber aufregt – aber fast jeder vor Ort einen Spruch darüber macht. Mehr über Dangast habe ich hier geschrieben.

Der Phallus - Markenzeichen des Strandes.

Der Phallus – Markenzeichen des Strandes.

#Pünte von Wiltshausen

Ostfriesland hat ein ziemlich einzigartiges Verkehrsmittel: Die Pünte, eine Fähre, die mit Handbetrieb läuft. Die Pünte sieht aus wie ein Floß an Seilen: Eine Plattform schwimmt auf dem Wasser. Am Rand stehen zwei Männer und ziehen an einem Tau. Stückchen für Stückchen bewegt sich die Fähre auf das andere Ufer zu – genau im Tempo der Ziehbewegungen. Es ist Entschleunigung pur, Reisen im Takt der Natur, die möglicherweise auch zum Nachdenken anregt. Über Geschwindigkeit, Energieverbrauch und überraschend einfache Lösungen. Die Pünte ist eine handbetriebene Fähre, ohne Motor, ohne Solar und ohne Benzin. Der Kraftaufwand kommt von den Menschen, die die schwimmende Plattform ans andere Ufer ziehen. Eigentlich eine fast futuristische Idee, ganz im Sinne der Nachhaltigkeit, das, was man verbraucht, selbst zu produzieren.

Ostfriesen-Monopoly: Gehört zu den schönen Sachen, die man in Leer machen kann. Geheimtipps für die ostfriesische Stadt

Eine tolle Idee, um die Region kennenzulernen: Ostfriesland-Monopoly.

#Meerjungfrau von Leer

Zugegeben, die Meejungfrau von Kopenhagen ist berühmter. Doch die Meerjungfrau von Leer hat dafür zwei Schwänze und blickt auf den Hafen von Leer. Es ist ein Werk des Künstlers Karl Ludwig Böke und zeigt, dass nicht nur die dänische Hauptstadt Meerjungfrauenskulpturen kann.

Skulptur von Karl Ludig Böke in Leer

Nicht nur Kopenhagen kann Meerjungfrau: Skulptur von Karl Ludwig Böke

Außerdem haben sich die Ostfriesen natürlich sonst noch jede Menge Quatsch einfallen lassen mit Strohballen-Rollmeisterschaften in Dornumersiel, Schlickschlittenrennen, Aal-Staffellauf und Musikfestivals im Schlick. Doch das ist wieder eine andere Geschichte.

Strand, Regenbogen. Zwielicht am Abend, nur Sonne, Licht und Watt, Nordseeküste, Nordsee. Warum ich die Nordsee liebe - Gründe für den Urlaub an der Nordsee, Nordseeinseln, einsame Inseln in der Nordsee, Horum, hooksiel

Watt am Abend

Ihr wollt weitere unglaubliche Orte sehen, die ganz nahe liegen? Dann schaut doch mal bei meinen Unglaublichen Orten im Harz vorbei.

13 Kommentare

  1. nachdem du geschrieben hast “schiefste Turm” kleinste Kneipe Deutschland ect. dachte ich bei Bild Nr. 4 “das dümmste Schaf Deutschlands ” !!!!

    Eine Reihe von Highlightfotos toll zusammengestellt ! Danke für diese Eindrücke und Informationen !!!

    LG Manni

    • Das dümmste Schaf? Neee! So despektierlich würde ich nicht über diese Tiere schreiben. Ja, bei manchem war ich zu blöd, Bilder zu machen, grummel…. Schönes Wochenende, lieber Manni

  2. schöner artikel, tolle bilder. und bei mir wird die erinnerung wach an greetsil vor vierzig jahren. da gab es eine kneipe mit göttlichem apfelstrudel und einem beo, der den ganzen tag lang guten morgen sagte… den afrika laden gabs damals jedoch noch nicht…

  3. away on a trip

    Liebe Andrea,
    deine Artikel habe ich alle gelesen und es ist schon unglaublich was es in Ostfriesland alles gibt. Eine tolle Zusammenstellung von ganz tollen Orten! Leider ist Ostfriesland für mich ein bisschen zu weit weg, sonst würde ich gerne ab und zu ein Wochenende dort verbringen
    Liebe Grüße
    Andrea

  4. Ja ja, es müssen nicht immer Karibik und Südsee sein. Wirklich mehr als interessante Orte und Tipps.
    Spannend finde ich vor allem die beiden Orte Amerika und Russland – habe ich noch nie von gehört. Und auch der schiefe Turm. Wie sagen wir hier im Ruhrgebiet: astrein die Story…
    Und gleich geht es leserisch auf den Mekong 🙂

  5. Eine kleine Anmerkung: der hübsche rot-gelbe Leuchtturm steht nicht in Pilsen, sondern in Pilsum – es ist also der Pilsumer Leuchtturm, nicht der Pilsener. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.