Kategorie: Weltweit

Winter auf Mauritius

Mauritius im Winter, Heiliger See, Shiva

Die Insel des Zuckers ist Trendziel des Jahres. Reiseveranstalter wie die TUI vermelden Wachstumszahlen von mehr als 50 Prozent. Das lässt Reisen dahin sogar erschwinglich werden – vor allem im Winter auf Mauritius. Ein Grund, sich dort umzusehen auf der Insel des Zuckers und der weißen Strände. Weiterlesen

Mongolei: Kann man überhaupt politisch korrekt verreisen?

Mongolei, Tod, Umweltschützer, Lake Huvsgol

Die US-Organisation “Ethical Traveler” hat die politisch korrektesten Reiseziele für 2016 gekürt – die Mongolei ist auch dabei. Ein Anlass für mich, eine Geschichte veröffentlichen, um die ich lange gerungen habe, sie zu schreiben . Es geht um den mysteriösen Tod eines jungen Umweltschützers, den ich letztes Jahr in der Mongolei getroffen habe. Weiterlesen

Mongolei: Besuch bei den Nomaden

Mongolei, Nomaden, Lake Hovsgol, Möron

Weiß und rund stehen sie wie Tupfer in der Landschaft. Die Jurten der Nomaden der Mongolei sind von außen total unscheinbar. Aber von innen gleichen manche von ihnen einem kleinen Sommerpalast.  Eindrücke von meinem Besuch bei einer nomadischen Familie am Hovsgol-See. Weiterlesen

Mongolei: Umweltschutz am Lake Hovsgol

Mongolei, Lake Hovsgol, Hovsgol See, Umweltschaftz, Taiga, Möron

Es gibt Länder und Reisen, die verändern das Leben. Bei mir war es die Reise in die Mongolei. Wir waren unterwegs mit dem Global Nature Fund, weil der Lake Hovsgol im Norden der Mongolei bedrohter See des Jahres 2015 ist. Immerhin zwei Prozent der Süßwasserreserven der Welt befinden sich dort. Noch hat das Wasser Trinkwasserqualität, aber der wachsende Tourismus an den Ufern zählt zu den größten Bedrohungen. Weiterlesen