Wichtelzeit: Weihnachtsmann aus Pfeifenputzern

Weihnachtsmann aus Pfeifenputzern, DIY, Filzwolle

Es ist passiert: Ich hab Weihnachtsbasteleien angefangen. Ich schreibe gerade einen Artikel darüber, eine Auftragsarbeit, sonst würde ich nie so früh anfangen. Dabei ist dieser Weihnachtsmann aus Pfeifenputzern entstanden.

Ihr braucht:

  • 2 Pfeiffenputzer
  • 1 Holzperle als Kopf
  • Filzwolle in Rot, Weiß, grau und dunkelbraun
  • etwas roten Wollstoff
  • Nadel und Faden

So baut Ihr den Weihnachtsmann aus Pfeiffenputzern:

Ihr knickt den einen Pfeifenputzer in der Mitte, dann nehmt Ihr den zweiten Pfeifenputzer und schneidet ihn etwas kürzer den geknickten ersten. Das werden die Arme. Die Arme schlingt Ihr in passender Position um den zusammengeknickten Pfeifenputzer und dreht ihn fest, so dass er in etwa so aussieht wie auf dem Bild unten. Jetzt müsst Ihr nur noch genug Platz für Kopf und Hals lassen, eventuell also die Arme etwas nach unten verschieben, bevor ihr alles fest dreht.

Weihnachtsmann aus Pfeiffenputzern, DIY, Filzwolle

Der Grundgerüst aus Pfeiffenputzern

Aus der Wolle zupft Ihr kleine Stränge ab und zwirbelt sie ganz vorsichtig, aber fest, um den Pfeiffenputzerkorpus. Das macht Ihr solange, bis Beine und Arme die gewünschte Dicke haben. Seid Ihr fertig, zupft ihr den Strang dünner und wickelt ihn fest um den Korpus. In Stiefelhöhe macht Ihr dasselbe mit braunem Filz. Jetzt schneidet Ihr aus dem Wollstoff einen Umhang und knotet ihn mit einem dünnen Strang weißer Wolle in Höhe der Hüfte fest. Den Kopf steckt Ihr nun auf den Pfeiffenputzer. Dort klebt Ihr aus dem grauen Garn einen Bart fest. Dann näht Ihr aus der Wolle noch eine Mütze, klebt diese am Kopf fest. Fertig ist der Weihnachtsmann aus Pfeifenputzern. Braucht wer Schnittmuster für Mütze und Mantel? Nee, oder? Man kann übrigens auch, wie meine Tochter, mit der ich zusammen gebastelt habe, eine Puppe aus dem Pfeifenputzermännchen machen oder Frühlingsgnome, Elfen oder eben das, was einem gerade so einfällt. Pfeifenputzermännchen finde übrigens nicht nur ich toll. Man kann sie auch prima zum Nikolaus verschenken – aber psssssstttt.

Weihnachtsmann aus Pfeiffenputzern, DIY, Filzwolle

So wird es gewickelt

Weihnachtsmann aus Pfeiffenputzern, DIY, Filzwolle

Weihnachtsmann aus Pfeiffenputzern, DIY, Filzwolle

Noch etwas mützenlos der Gute

Weihnachtsmann aus Pfeiffenputzern, DIY, FilzwolleMehr Weihnachtsbasteleien findet Ihr hier.

8 Kommentare

  1. Ein toller Weihnachtsmann und sieht auch ganz einfach zu machen aus. Lebkuchen habe ich auch schon gegessen, da passt die Weihnachtsbastelei ganz gut
    LG Andrea

    • Liebe Andrea, ja, ist eigentlich kinderleicht. Ich brauche sowas ab und zu bei der vielen Zeit, die ich am Rechner sitze, muss ich auch mal etwas mit den Händen machen. Lebkuchen jetzt schon? Das könnte ich noch nicht. 🙂 Ganz liebe Grüße

  2. Total süß Dein Weihnachtsmann!
    In Bezug auf Advents- und Weihnachtszeit bin ich ein „Spätzünder“, auch wenn es überall in den Geschäften schon sehr weihnachtet.
    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Inge

    • Liebe Inge, ich bin ja auch so die Last-Minute-Queen 🙂 aber ich musste jetzt etwas früher ran, weil ich eben etwas produziere – beruflich. Aber das macht richtig Spaß
      Lieeb Grüße

Ich freue mich über Kommentare