Spaziergang um Schloss Tiefurt: Weimars schöne Parks

Weimar, Schloss Tierfurt, ParkDer Musentempel

Weimar zu besuchen ist immer eine gute Idee. Man muss nicht immer in die Stadt gehen, auch außerhalb lässt sich viel entdecken, wie etwa Schloss Tiefurt.

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

Schloss Tiefurt

Letztes Jahr um diese Zeit war ich in Weimar und bin auf den Spuren von Anna Amalia gewandelt. Ja, genau die mit der berühmten Bibliothek in Weimar. Wer auf Goethes und Schillers Spuren durch Weimar wandelt, trifft immer wieder auf diese Frau, denn es war wohl sie, die die Stadt maßgeblich geprägt hat. Sie war es, die die Grundlagen zu der heute weltbekannten Bibliothek geschaffen hat, sie hat die berühmten Tafelrunden mit den Dichtern Schiller, Goethe, Wieland ins Leben gerufen – und sie hat sich Schloss Tiefurt als wunderbaren Sommersitz errichten lassen.

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

Teil des Schlosses

Dieses “Schloss”, das sich die Herzogin 1781 als Sommersitz wählte, stellt man sich immer viel größer vor, wenn man davon liest. Ich jedenfalls war irritiert, wie klein es war und suchte das Hauptgebäude in dem Park. Doch es war ja nur eine Sommerfrische. Was mich allerdings wirlich fasziniert hatte, war der Park um das Gebäude. Die Ilm fließt mitten durch den 21 Hektar großen Park, der sich als Steilhang auf der anderen Flusseite erhebt. Ich nehme euch einfach mal mit auf meinen Spaziergang durch dieses wunderbare Grün. Leider hatten wir den Picknickkorb vergessen, das ist wirklich ein perfekter Platz für ein Picknick in Weimar. Und von hier aus kann man auf dem Maria-Pawlowna-Pfad wieder in die Stadt wandern, ganz im Grün und Schatten.

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

Überall im Park sind kleine Bänke und Denkmäler

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

Künstliche Grotte

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

Teehaus

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

Weinbergschnecke

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

Ausblick aus der künstlichen Grotte

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

Wilde Rose

Tipp Schloss Tiefurt:

Gleich neben dem Eingang liegt die Alte Remise, ein schöner Biergarten und ein wunderbares Ausflugslokal – mit leckeren Flammkuchen!

Du möchtest mehr über Weimar erfahren und brauchst mehr Tipps? Dann schau doch mal bei meinen anderen Artikeln vorbei: Übernachten in der alten Notenbank ist ein Tipp für eine besondere Unterkunft. Wer mit Familie anreist, könnte sich für meine 11 Tipps für Weimar mit Kindern interessieren. Du suchst gutes Frühstück und Brot in Weimar? Dann schau mal hier, dort habe ich über die Brotklappe geschrieben. Und wenn du dich für Goethe interessierst, begleite mich doch auf meinem philosophischen Spaziergang durch die Stadt.

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

Gleich nebendran: Alte Remise

Weimar, Schloss Tierfurt, Park

 

Bleib mit dem Newsletter auf dem Laufenden!

Dir gefallen meine Texte und du möchtest mich unterstützen? Das tust du mit jedem Klick, jedem Kommentar auf dem Blog, jedem Like auf Facebook und Instagram. Denn damit erhöhst du meine Sichtbarkeit im Internet. Ein Blog ist nur so lebendig wie seine Leser damit interagieren. Vielleicht magst du ja auch meinen Newsletter abonnieren? Das würde mich freuen! Mein Newsletter informiert dich über neue Beiträge zu Reisen & Rezepten.

*Ich habe die Datenschutzerklärung und das Impressum zur Kenntnis genommen

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.