Patties für vegane Linsenburger

Veganer Linsenburger Pattie ohne Soja Rezept

Vegane Burger gibt es in vielen Varianten, meistens aber ist Soja enthalten. Deswegen hier ein Rezept für vegane Burger ohne Soja – Linsenburger. Sie gehen einfach und das sogar ohne den lästigen Bratgeruch.

Veganer Linsenburger Pattie ohne Soja Rezept

Zutaten für vegane Linsenburger (Patties) ohne Soja

  • 250 g braune Linsen (am besten welche, die sich ohne nachts einweichen kochen lassen, rote gehen aber auch)
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 TL Senf
  • 2 TL Tomatenmark
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • evtl Rauchsalz
  • evtl. 1 Möhre, fein geraspelt
  • 1-2 Scheiben altes Brot
  • 2 EL (Dinkel)Mehl
Veganer Linsenburger Pattie ohne Soja Rezept

Rezept vegane Linsenburger

  1. Kocht die Linsen nach Anleitung mit dem Wasser, der Brühe, dem Lorbeerblatt kurz auf und lasst sie dann quellen.

2. Schneidet die Zwiebeln und den Knoblauch in kleine Würfel und röstet sie kurz in einer Pfanne an. Für Faule: Ihr könnt auch die Zwiebeln und den Knoblauch grob würfeln und in die Linsen mit hineingeben und kochen lassen.

3. Röstet die Zwiebeln und den Knoblauch in einer Pfanne an, bis sie goldgelb sind.

4. Wenn die Linsen fertig gekocht sind, gebt die Scheiben Brot dazu, bis diese das Wasser aufgesorgen haben. Schüttet dann das restliche Wasser ab und püriert Zwiebeln, Knoblauch und Linsen mit dem Pürierstab.

5. Gebt Senf, Tomatenmark zu der pürierten Masse und heizt den Backofen auf 200 Grad vor.

6. Rührt die Masse gut durch, schmeckt kurz ab, ob alles passt und gebt noch etwas Mehl dazu. Wenn die Konsistenz schon stimmt, braucht ihr kein Mehl. Ist sie zu flüssig, tut Mehl oder Getriedeflocken hinzu, um die Flüssigkeit zu binden.

7. Formt Burgerpatties in der Größe, die Ihr braucht und gebt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Schiebt sie für etwa 15-20 Minuten in den Ofen. Wer mag, kann sie zum Schluss mi Olivenöl bepinseln. Oder aber rasch auf den Grill oder in die Pfanne legen und fertig backen, dann bekommen sie noch ein ganz eigenes Aroma.

Veganer Linsenburger Pattie ohne Soja Rezept

Bleib mit dem Newsletter auf dem Laufenden!

Dir gefallen meine Texte und du möchtest mich unterstützen? Das tust du mit jedem Klick, jedem Kommentar auf dem Blog, jedem Like auf Facebook und Instagram. Denn damit erhöhst du meine Sichtbarkeit im Internet. Ein Blog ist nur so lebendig wie seine Leser damit interagieren. Vielleicht magst du ja auch meinen Newsletter abonnieren? Das würde mich freuen! Mein Newsletter informiert dich über neue Beiträge zu Reisen & Rezepten.

*Ich habe die Datenschutzerklärung und das Impressum zur Kenntnis genommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.